Senioren Liga

In der Senioren Liga werden pro Saison vier Wettkämpfe ausgetragen, die Ende des entsprechenden Vorjahres vom NRWTV festgelegt werden. Startberechtigt ist ein Athlet ab der Altersklasse (AK) 35. Bei jedem der vier Wettkämpfe stehen jeweils vier Herren an der Startlinie und kämpfen um die NRW Meisterschaft.