News

Das SSF Bonn TEAM artegic steht in den Startlöcher

Team Präsentation 2014

von Carsten Herboth (Triathlon)

Das SSF Bonn TEAM artegic für das Jahr 2014 (Foto: Stefan Rausch)
Das SSF Bonn TEAM artegic für das Jahr 2014 (Foto: Stefan Rausch)

Nachdem erfolgreichen Test am vergangenen Sonntag fand am gestrigen Dienstag im Sportpark Nord die Präsentation des SSF Bonn TEAM artegic für das Jahr 2014 statt. Auf der Terrase des "Startblocks" fanden sich die Athleten, Vertreter der Sponsoren und des Vereins ein. Auch zahlreiche Triathloninteressierte wollten einen Blick auf die Mannschaft werfen.

Weiterlesen

Bonner Athletinnen belegen in Koblenz die Plätze 1 bis 5- Buschhütten kann kommen

Erfolgreicher Test für das TEAM artegic

von Carsten Herboth (Triathlon)

Die Bonner Athletinnen machen Luftsprünge: v.l.n.r.: Annika Peiler, Katharina Malter, Henriette Grassmann, Lena Nitzge, Nicole Scholtz, Miriam Kahl (Foto: Christoph Grosskopf)
Die Bonner Athletinnen machen Luftsprünge: v.l.n.r.: Annika Peiler, Katharina Malter, Henriette Grassmann, Lena Nitzge, Nicole Scholtz, Miriam Kahl (Foto: Christoph Grosskopf)

Platz 1- 5 der Sprintdistanz zwischen Mosel und Rhein gingen an die Damen der SSF Bonn Triathlon Abteilung.
Wie auch im Vorjahr war der Koblenz-Triathlon der Auftakt in die kommende Saison. Ein kleiner, feiner Triathlon mit einer 500m Schwimmdistanz im Hallenbad, einer schnellen 20 km Radrunde und 2 flachen Laufrunden. Bei großartigem Frühlingswetter wurde gestaffelt gestartet, so kamen leider nicht alle in dem Genuss direkter Konkurrenz.

Weiterlesen

NRW-Meisterschaft der Jugend im Duathlon in Hullern

Sechs Titel gehen an die SSF Bonn Triathlon

von Carsten Herboth (Triathlon)

Das große Feld der männlichen Jugend A und Junioren setzt sich in Bewegung (Foto: Maurice Mülder)
Das große Feld der männlichen Jugend A und Junioren setzt sich in Bewegung (Foto: Maurice Mülder)

Bei den Nordrhein-Westfälischen Landesmeisterschaften im Duathlon konnten die Jugendlichen der SSF Bonn zahlreiche Top-3 Platzierungen einfahren. Alleine 6 Titel gingen dieses Jahr nach Bonn.

Weiterlesen

SSF Bonn Triathlon Jugend absolviert Trainingslager auf Balearen Insel

Jugend Camp Mallorca 2014

von Carsten Herboth (Triathlon)

In den Pausen konnte auch die Landschaft genossen werden. (Foto: Maurice Mülder)
In den Pausen konnte auch die Landschaft genossen werden. (Foto: Maurice Mülder)

Trainingslager fern der Heimat sind wichtig. Nicht nur um sich ausschließlich auf das Training konzentrieren zu können, sondern auch um mal bei einer anderen Kulisse trainieren zu können. Sie schaffen Motivation und Kraft für die Saison, sorgen für Spaß und fördern Kontakte und Teamgeist. Und so tauschte die SSF Bonn Triathlon Jugend im April ihre bekannte Schwimmbadfließen und die „geliebte“ Tartanbahn im Sportpark Nord gegen das Hotel Viva Blue auf Mallorca, Spanien.

Weiterlesen

7bar-bikes.de spendet Satteltaschen an SSF Bonn Triathlon Jugend

Ein Ersatzschlauch ist ab sofort immer dabei

von Carsten Herboth (Triathlon)

Hans Josef Bolling (re.) überreicht Silvo Suderow die Satteltaschen. (Foto: Hans Josef Bolling)
Hans Josef Bolling (re.) überreicht Silvo Suderow die Satteltaschen. (Foto: Hans Josef Bolling)

Die Triathleten der SSF Bonn freuen sich über einen Karton voller Satteltaschen, die heute an Nachwuchstrainer Silvio Suderow überreicht wurden. Die Taschen sind eine Spende von Hans Josef Bolling vom Radladen 7-bar-bikes in Bonn-Ippendorf und sollen sicherstellen, dass die Nachwuchsathleten in Zukunft immer einen passenden Ersatzschlauch bei den Trainingsfahrten und im Wettkampf dabei haben. Hoffentlich werden sie nicht so oft gebraucht.

SSF Masters erfolgreich, nächste Woche zur Europameisterschaft

NRW Meiterschaften Duathlon Sprint

von Carsten Herboth (Triathlon)

Sehr erfolgreich kehrten die beiden Triathleten Winni Penno und Manfred Holthausen am vergenen Sonntag von der NRW Meisterschaft aus Kalkar zurück. Winni konnte sich den NRW Titel in der AK45 holen. Manfred wurde guter sechster. Am kommenden Sonntag werden beide bei der Duathlon Europameisterschaft im Niederländischen Horst teilnehmen. Winni Penno

René Göldner sichter sich beim Ironman Südafrika die Qualifikation für die Weltmeisterschaft auf Hawaii

In den Winden Südafrikas für die Hitze Hawaiis qualifiziert

von Carsten Herboth (Triathlon)

René Gölnder freut sich über die erfolgreiche Qualifikation (Foto: René Göldner)
René Gölnder freut sich über die erfolgreiche Qualifikation (Foto: René Göldner)

Sonntag, 06.04.2014 – Wettkampfmorgen, der Wecker klingelte wie üblich an diesen Tagen, um 3:30 Uhr und ich hatte wirklich keine Lust, um diese Uhrzeit zu frühstücken, aber “ohne Mampf kein Kampf”.
Ab 5 Uhr war dann in der Wechselzone ein lebhaftes Getummel. 2.400 Athleten bereiteten Ihre Wettkampfräder vor, die Tags zuvor bereits eingecheckt waren (strenge Kontrolle der Räder und Helme inklusive). René Göldner

Weiterlesen

Winni Penno wird Gesamt Vierter

Crossduathlon NRW Meisterschaften 2014

von Carsten Herboth (Triathlon)

Winni Penno auf dem Mountainbike (Foto: Gerhard Tegeler/ www.GTL.fotograf.de)
Winni Penno auf dem Mountainbike (Foto: Gerhard Tegeler/ www.GTL.fotograf.de)

Am vergangenen Sonntag fand in Lage  die NRW Crossmeisterschaft im Duathlon statt. Für den SSF war Winni Penno am Start. Es war die Distanz 5km Laufen / 16 km MTB / 5km Laufen zu bewältigen. Auf der Laufstrecke waren jeweils 100 Höhenmeter und auf der eckigen MTB Strecke 280 Höhenmeter zu bewältigen. Auf Medaillienkurs nach dem ersten Laufen ereilte Winni das Sturtzpech in der 2. und 3. Radrunde. Durch einen abschließenden soliden Lauf konnte er sich noch auf
Platz vier Gesamt und Platz zwei in der Altersklasse M45 vorarbeiten. Winni Penno
 

Weiterlesen

SSF Triathlet Gerry Hoffmann wird Dritter beim 4. Internationaler Double Ironman Florida

7,6km Swim 360km Run, 84,4 km Run

von Carsten Herboth (Triathlon)

Gerry Hoffmann auf der 360km langen Radstrecke. (Foto: Gerry Hoffmann)
Gerry Hoffmann auf der 360km langen Radstrecke. (Foto: Gerry Hoffmann)

Am 28. Februar wurde in Tampa, FL der 4. Internationale Double Ironman Florida ausgetragen. Dieser unglaublichen Herausforderung über 7,6 km Schwimmen, 360 km Radfahren und 84,4 km Laufen stellte sich dieses Jahr auch SSF Triathlet Gerry Hoffmann. In 23 Stunden und 44 Minuten wurde er Gesamt Dritter. Lest hier seinen Bericht vom Wettkampf:

Weiterlesen

Yannik Stollenwerk und Lea Wevelsiep gewinnen über die Classic Distanz

22. Swimathlon fest in Kölner Hand

von Carsten Herboth (Triathlon)

Die drei Erstplatzierten v.l.n.r: Willem Brems, Yannic Stollenwerk und Alexander Schilling (Foto: Gerhard Herrera)
Die drei Erstplatzierten v.l.n.r: Willem Brems, Yannic Stollenwerk und Alexander Schilling (Foto: Gerhard Herrera)

Die Athleten des Kölner Triathlon Team 01 (KTT) dominierten den 22. Swimathlon. Bei dem von den SSF Bonn Triathlon ausgerichteten Schwimm- und Laufwettkampf stellten die Kölner Triathleten mit Yannik Stollenwerk (28:37,1) nicht nur den Sieger, sondern belegten darüber hinaus neun der ersten zehn Plätze.

Weiterlesen

4 erste, 5 zweite und 4 dritte Plätze für Nachwuschstriathleten

Triathlon: SSF-Nachwuchs beim Swimathlon erfolgreich

von Carsten Herboth (Triathlon)

Siegreiche SSF Triathleten in der Jugend B (v. l. n. r. Noah Berlin, Mattia Weßling, Nick Emde, Foto: Stefan Reifenberg)
Siegreiche SSF Triathleten in der Jugend B (v. l. n. r. Noah Berlin, Mattia Weßling, Nick Emde, Foto: Stefan Reifenberg)

Bei der 22. Auflage des Swimathlon konnten die Bonner Nachwuchsathleten vor heimischen Publikum überzeugen. Auf Strecken zwischen 50 und 700 Metern ging es zunächst im Schwimmbad der SSF Bonn zur Sache. Hier wurde die Reihenfolge für den Laufstart festgelegt, denn es starteten nicht alle zusammen, sondern es ging beim traditionellen Jagdstart hintereinander auf die Laufstrecke. Je nach Alter mussten zwischen 200 und 5000 Metern absolviert werden. Durch den Jagdmodus war der, der die Ziellinie als Erster überlief, auch Erster im gesamten Wettkampf.

Weiterlesen

SSF Triathlon Jugend erfolgreich in die Saison gestartet!

Swim and Run Leverkusen 2014

von Carsten Herboth (Triathlon)

Schwimmstart beim Swim&Run in Leverkusen 2014 (Foto: Stefan Reifenberg)
Schwimmstart beim Swim&Run in Leverkusen 2014 (Foto: Stefan Reifenberg)

Am 22.02. fand in Leverkusen der erste Wettkampf des Rheinland-Cups in Form eines Swim&Run statt. Mit dabei waren zahlreiche Athleten unserer TriKids und der Jugend. Mit vier Top-3 Platzierungen konnte bereits in den Schüleraltersklassen C und B durch Lennart Müller (3.), Pauline Reinhard (1.), Gianluca Weßling (1.) und Tizian Berlin (2.) ein deutliches Ausrufezeichen für gute Nachwuchsarbeit gesetzt werden. Der 10-jährige Gianluca lief dabei die abschließenden 1.000 Meter in der Leichtathletikhalle des TSV Bayer 04 Leverkusen in einer Zeit von 3:16,7.

Weiterlesen

SSF Bonn Triathlon Jugend beim 5. Smidt Swim and Run in Leverkusen

Saisonstart der SSF Bonn Triathlon Jugend

von Carsten Herboth (Triathlon)

Am 22. Februar 2014 startet die SSF Bonn Triathlon Jugend beim 5. Smidt Swim and Run in Leverkusen in ihre Triathlon Saison. Der Wettkampf ist das erste Rennen im Rheinland-Cup 2014, eine Serie die bis September zahlreiche Wettbewerbe in der Region beinhaltet. Geschwommen wird am Samstag im Kombibad Wiembachtal in Leverkusen, bevor der abschließende Lauf „Indoor“ in der Leichtathletikhalle der Fritz-Jacobi-Anlage stattfindet. Die Starterliste ist lang, denn neben unseren Jugendlichen werden auch unsere SSF TriKids am Start sein. Maurice Mülder

Christian Gamker und Silke Nies entscheiden 15 Kilometer Hauptlauf für sich

Rekordbeteiligung beim Insellauf

von Carsten Herboth (Triathlon)

Die Organisatoren des Insellaufs der SSF Bonn Triathlon, der traditionell die Laufsaison im Raum Bonn einläutet, freuten sich in diesem Jahr über eine Rekordbeteiligung. Mit 260 Läufern mehr knackte man am 2. Februar die alte Bestmarke deutlich. Über Strecken von einem bis fünfzehn Kilometern gingen 850 Läuferinnen und Läufer von jung bis alt an den Start. Mit über 500 Teilnehmern war die bewährte 15 Kilometer Runde zur Insel Grafenwert mit Abstand die beliebteste. Sicher war auch das gute Wetter an diesem ersten Sonntag im Februar für die hohe Teilnehmerzahl entscheidend. Doch auch wenn die Sonne vom Himmel strahlte machte es der tückische Südwind es den Läufern zumindest auf dem Weg zur Insel schwer.

Weiterlesen

Systemumstellung

von Carsten Herboth (Triathlon)

Liebe Besucher unserer Seite,

durch eine Umstellung des Systems sind einige Artikel verloren gegangen. Wir versuchen diese so schnell wie möglich wieder einzufügen. Stöbert solange in unserem Archiv oder besucht uns auf unserer Facebook-Seite. Dort könnt ihr euch auch ohne Anmeldung über das Neuste aus unserer Abteilung informieren.

 

Vielen Dank für euer Verständnis!