Erfolgreicher 1. Triathlon 2018 für das Care Concept Nachwuchsteam

von Christophe Macht (Triathlon)

Erfolgreiche Tri-Kids in Aachen
Erfolgreiche Tri-Kids in Aachen (Foto: Astrid Bodenschatz)

Der Triathlon in Aachen-Brand am 6. Mai war der erste Triathlon in 2018 für die SSF-Trikids und ein neuer Wettkampf im Rahmen des RheLaCup. Aufgrund des begrenzten kleinen Startfelds konnten leider nicht alle angemeldeten SSF-Athleten teilnehmen. Alle, die einen Startplatz bekommen hatten, lieferten bei perfektem Triathlonwetter richtig gute Ergebnisse. Das Wintertraining mit vielen Schwimmeinheiten hat sich gelohnt. Die Trainer können stolz auf ihre Athleten sein.

Bei den Schüler C ist Max Schaffrath in einem Feld von 15 Startern auf einen guten 7. Platz gekommen. Seine Schwimm- und Laufzeiten waren sehr gut, aber die anspruchsvolle Radstrecke hat leider Zeit gekostet.

Bei den Schüler B könnten sich Luca Santilli (5.) und Luis Penno (9.) sehr gut in dem großen Startfeld von 24 Jungs behaupten. Marten Müller erreichte den 13. Platz. Bei den Mädchen (Schüler B) stand Mia Schaffrath als 2. auf dem Treppchen.

Die männlichen Schüler A der SSF Bonn kamen alle unter die Top 10, Lukas Kurtenbach wurde 3., Joshua Felten folgte auf Rang 5, Paul Abrecht auf dem 9. und Raphael Piontek auf dem 10. Platz. Julia Bodenschatz und Jette Klein erreichten den 1. und 2. Platz bei den Mädchens der Schüler A. Jule Alles folgte auf Rang 5. Ihr Bruder Eric erreichte den 2. Platz bei der männl. Jugend B.

Kirsten Schneehagen

Zurück